79100 x „Herr Sauerland, treten Sie zurück!“

79 100 Unterschriften übergab die Bürgerinitiative „Neuanfang für Duisburg“ gestern um 15.00 Uhr an den Stadtrat Duisburg zur Einleitung des Abwahlverfahrens gegen OB Sauerland. Damit hat die BI ihr Ziel erreicht mehr Stimmen zu sammeln als Sauerland seinerzeit Stimmen für seine Wahl bekommen hatte.

Unter großem Presseandrang baten Sprecher der BI noch einmal OB Sauerland „mit einem Rest von Anstand“ nun endlich zurückzutreten und damit der Stadt die Kosten für das Abwahlverfahren in Höhe von rund 500 000 bis 1 Mill. Euro zu ersparen.

Sauerland hatte zuvor noch einmal vor der Presse betont, er sei gewählt bis zum Ende der Amtszeit und das sei nur durch ein demokratisches Votum zu ändern.

Die 79 100 Stimmen werden nun vom Stadtrat gewissenhaft auf Gültigkeit geprüft. Sollten mindestens 55 000 gültige Stimmen vorliegen, dann wird der Stadtrat in seiner Sitzung am 12.12.2011 das Abwahlverfahren beschliessen. Nach diesem Beschluß hat OB Sauerland dann noch einmal eine Woche Bedenkzeit um doch noch seinen Rücktritt zu erklären. 92 000 Duisburger müssten ansonsten für seine Abwahl stimmen.

Die vorliegenden Unterschriften belegen, dass bereits fast 80 000 dies schon jetzt getan haben.

Was denkst du?

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.