Car Office Das Car Office der Landtagsfraktion

Car Office der Piratenfraktion am Mittwoch in Duisburg

Pressemitteilung vom 19.09.2016

Am Mittwoch, dem 21. September, macht das „Car Office“ der Piratenfraktion im Landtag NRW wieder Halt in Duisburg. Standort ist dieses Mal die Kuhstraße, Höhe Steinsche Gasse, vor der Königsgalerie. Von 10 Uhr bis 14:30 Uhr können sich Besucher über die aktuellen Themen aus der Landespolitik informieren.

Wie immer ist auch ein Mitglied der Piratenfraktion vor Ort. Torsten Sommer, Arbeitspolitischer Sprecher der Piratenfraktion im Landtag NRW und Sprecher im Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales, informiert über seine Arbeit im Landtag und beantwortet gerne alle Fragen. Auch Ratsfrau Britta Söntgerath von den PIRATEN wird am Mittwoch beim Car Office das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern suchen.

Rund um das Car Office findet zudem wieder eine Straßenbefragungen mittels Tablets statt. Die Interviewdauer liegt bei ca. 2,5 Minuten. Die Ergebnisse können bereits während der Erhebung live am großen Bildschirm im Car Office verfolgt werden.

Eine der Fragen bezieht sich auf die aktuelle Diskussion im Landtag zu Pro oder Contra Turbo-Abi: „G8/G9: Sollte die Schulzeit in Gymnasien wieder verlängert werden?“

Die bisherigen Ergebnisse aus anderen Städten zeigen eine klare Mehrheit für die Rückkehr zu G9. Torsten Sommer wird die Besucher des Car Office dazu über den aktuellen Stand im Düsseldorfer Landtag informieren.

Verantwortlich für diese Pressemitteilung:

Presseteam PIRATEN Duisburg
Mobil: 0157-82254129
presse@piratenpartei-duisburg.de

Was denkst du?

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.