Kurt Klein, #Listenkandidat der #Landesliste NRW für die #PIRATEN #Duisburg

Kurt Klein, 50 Jahre, Berufssoldat, Duisburg-Meiderich Listenplatz 22, NRW Facebook: Kurt Klein Twitter: @KurtKleinDU Schwerpunkte/primäre Themen/Kernthemen: Aussen- und Sicherheitspolitik, Geheimdienste, Bürgerrechte und Datenschutz, Pflegepolitik Weitere Themen/sekundäre Themen: Energie, Integration, Bedingungsloses Grundeinkommen, Digitalisierung, Kommunalfinanzen Parteiämter/Mandate: Vorsitzender des Kreisverbandes Duisburg der Piratenpartei Deutschland. Ordentliches Mitglied als Vertreter der PSL-Fraktion im Personal- und Verwaltungsausschuss. Persönliches Profil: Ehre, Anstand und Gewissen sind Geschenke. Es ... weiterlesen →

Christel Hopf, Direktkandidatin WK115

 

Von einer guten Freundin habe ich zuerst von den PIRATEN gehört. Nach einem Stammtischbesuch im Jahr 2011 bin ich Mitglied geworden.

Vor allem fand ich super, dass speziell junge Menschen bei dieser Partei ihre politische Heimat finden können. Die Möglichkeit des Mitgestaltens manifestiert sich nicht zuletzt im Bundeswahlprogramm 2017 durch die Themen Herabsetzen des Wahlalters und … weiterlesen →

Nachlese und Impressionen vom Duisburger CSD 2017

#CSD #Duisburg 2017 unter dem Motto: „Liebe macht keinen Unterschied!“

Wir danken CSD Duisburg – DUGay e.V. für die Orga, das tolle Bühnenprogramm und die Einladung zur Podiumsdiskussion. Gerne sind wir auch im nächsten Jahr wieder dabei!
Es hat wie immer riesen Spaß gemacht mit Euch

Besonders bedanken möchten wir uns bei Listenkandidatin … weiterlesen →

Schützt die Schutzlosen – zum Welttag gegen Diskriminierung und Misshandlung älterer Menschen

Ein Beitrag von Oliver Ding, Piraten Leverkusem

Die Gewalt fängt nicht an, wenn einer einen erwürgt.
Sie fängt an, wenn einer sagt: „Ich liebe Dich: Du gehörst zu mir.“
Die Gewalt fängt nicht an, wenn Kranke getötet werden.
Sie fängt an, wenn einer sagt, „Du bist krank, du musst tun, was ich sage.“
(Erich Fried: „Die … weiterlesen →

#Piraten #Duisburg laden zur Podiumsdiskussion „Bürger fragen;OB-Kandidaten antworten“ ein!

Unter dem Motto Bürger fragen; Oberbürgermeisterkandidaten antworten, veranstaltet die Piratenpartei Duisburg am Montag den 19.06.2017 ab 19 Uhr im Kleinen Prinzen (Schwanenstraße 5-7, 47051 Duisburg) eine Vorstellungsrunde der Oberbürgermeisterkandidaten.   Zu Beginn soll den Kandidaten die Zeit gegeben werden, sich und ihr Programm für Duisburg vorzustellen.  Nach einer kurzen Pause stellen sich die Kandidaten den Fragen des Plenums.   Hierzu … weiterlesen →

#Piraten #Duisburg distanzieren sich auf das Schärfste!

Wie wir heute erfahren mussten, hat ein Mitglied der Piratenpartei Brandenburg die am gestrigen Tag in München angeschossene und schwer verletzte Polizeibeamtin sowie auch ihre Kollegen in einer abstoßenden Weise verhöhnt und herabgewürdigt.

Wir distanzieren uns auf das Schärfste von solchen menschenverachtenden Äußerungen und fordern den umgehenden Austritt bzw. Parteiausschluss der entsprechenden Person. Wir akzeptieren solch‘ eine Geisteshaltung nicht in … weiterlesen →

Duisburger #Piraten erörtern Oberbürgermeisterwahl

Auf ihrer Kreismitgliederversammlung haben die PIRATEN am Freitag den 19.05.2017 im Haus Kontakt in Kasslerfeld ihre Strategie zu den Oberbürgermeisterwahlen am 24.09.2017 beraten. Die Versammlung war gut besucht und wurde durch Gäste der Nachbarkreisverbände so wie interessierten Bürgern verstärkt. Um den anwesenden Oberbürgermeisterkandidaten zeitliche Planungssicherheit zu geben, wurde die Vorstellungsrunde der anwesenden Kandidaten auf den Anfang der Versammlung gesetzt. Den … weiterlesen →

Menschliche #Pflege statt kalter Schulter!

Zum Tag der Pflege ein Gastbeitrag von Oliver Ding, Altenpfleger und Direktkandidat zur LTW NRW

Pflegende warten immer noch auf Verbesserungen

Die eingeführten Änderungen durch die Pflegestärkungsgesetze 2 und 3 lassen die Pflegefachkräfte weiterhin im Regen stehen. Statt der versprochenen Verbesserungen führen reduzierte Personalschlüssel in der stationären Pflege sogar zu Personalkürzungen.

Am heutigen Tag der Pflege warten Pflegefachkräfte … weiterlesen →

Schüler des Friedrich-Albert-Lange-Berufskollegs diskutieren mit Duisburger Kandidaten der NRW-Wahl. Für die PIRATEN dabei: Britta Söntgerath

Von Michael Söntgerath:

Alle Parteien des Landtags NRW waren auf dem Podium vertreten: (v.l.) Britta Söntgerath (PIRATEN), Nicolas Back (CDU), Phillip Becker (FDP), Dr. Birgit Beisheim (GRÜNE) und Rainer Bischoff (SPD).

Podiumsdiskussionen eilt der Ruf voraus, wenig Handfestes zu bieten. Die Teilnehmer spulen ihre Positionen herunter und weichen geschickt den Fragen des Publikums aus.

Dass es auch anders geht, … weiterlesen →

Nachlese zum GMM2017 in Duisburg

Das Wichtigste zuerst: die Menschen waren gut gelaunt das Wetter hat mitgespielt und wir hatten Torte 🙂

Für die Piraten sprachen „Hanfpirat“ Lukas Lamla und Sandra Leurs. Lukas hielt, aus dem Stand, eine flammende Rede über seine Arbeit im Landtag, die scheinheiligen Versprechungen der anderen Parteien im Wahlkampf und deren wirkliches Abstimmungsverhalten dann im Landtag wenn sie … weiterlesen →

DIE U18-WAHL am 05.05.2017 (Landtagswahl NRW)

Am 5. Mai, wie immer 9 Tage vor der eigentlichen Wahl, findet die U18-Wahl zur Landtagswahl NRW 2017 statt.

In diesem Jahr gibt es auch in Duisburg zur Landtagswahl 12 Wahllokale!

Danke an dieser Stelle an die Organisatoren!

Hier die Duisburger Wahllokale:

Jugendzentrum Adlerstrasse, Adler Strasse 57, 47055 Duisburg Bauernhaus Duissern-Falken, Duissernstrasse 98, 47051 … weiterlesen →

Piraten NRW stellen mit Patrick Schiffer auf Platz 1 ihre Landesliste zur Bundestagswahl auf

Die Piratenpartei NRW wählte am Wochenende ihre Landesliste zur Bundestagswahl 2017. Spitzenkandidat wurde Patrick Schiffer, Bundesvorsitzender der Piratenpartei Deutschland. Der 44-Jährige Düsseldorfer holte bei der Aufstellungsversammlung der Piratenpartei NRW in Bielefeld 87,5 Prozent der Stimmen. Er setzte sich damit gegen den NRW-Landtagsabgeordneten Daniel Düngel aus Münster (82,98 Prozent) durch.

Im weiteren Verlauf der Aufstellungsversammlung vervollständigten die Piraten ihre Landesliste zur … weiterlesen →

Kreisverband Duisburg der PIRATEN wählt neuen Kreisvorstand

Am 13.02.2017 führte der Kreisverband Duisburg im Cafe Museum am Kant Park seine erste Mitgliederversammlung 2017 durch.

Hierbei durften die Duisburger neben vielen PIRATEN aus den Kreisverbänden der Nachbarstädte wie Krefeld, Oberhausen, Bochum, Wesel sowie dem Münsterland auch MdL Monika Pieper und drei Mitglieder des Landesvorstandes der Partei begrüßen. Diese unterstützten den Kreisverband bei der Abarbeitung der umfangreichen Tagesordnung dann … weiterlesen →

Was man über RP Online wissen sollte

Am 02.02.2017 berichtet RP-Online in einem Artikel über das Volksbegehren gegen das Turbo-Abitur. RP brüstet sich damit, dass der Leser danach alles wisse, was es zu dem Thema zu wissen gäbe:

http://www.rp-online.de/nrw/landespolitik/turbo-abi-was-sie-zum-g9-volksbegehren-wissen-muessen-aid-1.6578397

In dem Beitrag wird mit einem Link auf einen weiteren Artikel aus demselben Verlagshaus von Mitte Dezember verwiesen, in dem man sich mit den Standpunkten der im Landtag … weiterlesen →

Geldverbrennung

Der Ausverkauf des Einzelhandels in der Duisburger City

Ein Gastbeitrag von Christian Sprenger und Siegfried Seifert

Am 1. Februar werden SPD und CDU im Rat der Stadt Duisburg den Grundsatzbeschluss für die Planung eines Designer-Outlet-Centers (DOC) auf dem Gelände der Duisburger Freiheit auf den Weg bringen. Damit besiegeln sie den langsamen Tod des Einzelhandels in der Innenstadt. Denn für die Erkenntnis, dass dieses Outlet Center die Innenstadt massiv … weiterlesen →