Die verlorene Jugend

Wir alle hören in letzter Zeit immer sehr viel darüber, wie schlecht es unseren Kommunen und unseren Staat an sich nun geht und das wir überall wo wir nur können an den „richtigen“ (*Hust-Hust*) Stellen doch Steuern einsparen müssen. So hört man zum Beispiel hier aus Duisburg das Gejammer, man müsse ja 150 Millionen Euro dieses Jahr einsparen … weiterlesen →

Die Frau braucht keinen Regenschirm

Unter den Kommentaren zum Welt-Artikel, über die moep bereits berichtete, fiel mir einer besonders auf.
Mein „Lieblingscomment“ kam von „SPD-Mitglied“: „Meine Frau braucht keinen Regenschirm. Schon mal gesehen, dass es zwischen Bett und Herd regnet? Bei mir ist die Welt noch in Ordnung!“
Tja, das ist die Meinung nicht nur eines Menschen, immerhin wurde er von der Masse … weiterlesen →