Büro-Kaffee CC0 Public Domain; Foto: ChristianHoppe / Pixabay

Das PSL-Bürgerbüro ist eröffnet

Pressemitteilung vom 10.05.2016

Ab Donnerstag, dem 12. Mai 2016, steht das Bürgerbüro der Ratsfraktion „PIRATEN-SGU-BL“ für den Publikumsverkehr offen. Das Bürgerbüro befindet sich auf der Bismarckstraße 111 in 47057 Duisburg-Neudorf und ist zunächst jeden Donnerstag von 14 – 18 Uhr (ausgenommen Feiertage) besetzt.

Mit dem Bürgerbüro möchte die PSL-Fraktion ein bürgernahes Serviceangebot für Duisburg etablieren. Es soll zum einen dem direkten Austausch zwischen der Ratsfraktion und den Bürgerinnen und Bürgern dienen. Sei es als Anlaufstelle für Terminvereinbarungen mit den Ratsmitgliedern der Fraktion oder für eine erste Kontaktaufnahme, um Probleme in der Stadt anzusprechen oder Vorschläge zu machen.

Zum anderen werden im Bürgerbüro Broschüren und weiteres Informationsmaterial zu aktuellen Kampagnen oder für Hilfestellungen bei Behördengängen bereitgehalten. Bei entsprechender Resonanz und Nachfrage ist geplant, den Service des Büros schrittweise auszubauen. Das Bürgerbüro verfügt bereits über einen öffentlichen und kostenlosen Internetzugang mittels Freifunk-WLAN. Die Räume liegen im Erdgeschoss, sind jedoch nicht barrierefrei zugänglich.

Das Bürgerbüro ist mit dem öffentlichen Nahverkehr zu erreichen über die Buslinien 926 und 924, Haltestelle „Oststraße“ und mit der Straßenbahnlinie 901, Haltestelle „Lutherplatz“.

Verantwortlich für diese Pressemitteilung:

Presseteam PIRATEN Duisburg
Mobil: 0157-82254129
presse@piratenpartei-duisburg.de

Was denkst du?

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.