Einladung zum 1. Ruhrgebietsstammtisch in Duisburg

Heute Abend ab 19 Uhr 30 findet in Duisburg der erste Ruhrgebietsstammtisch statt. Treffpunkt ist das Café Ungleich  [1] auf der Mülheimerstraße 166, in 47057 Duisburg.

Unsere Piraten, die im RVR „Regionalverband Ruhr“ für uns aktiv sind, berichten am Ruhrstammtisch über ihre politische Arbeit. Es wird Berichte über das Ruhrparlament geben und wie es dort mit der Arbeit weiter geht. Der Stammtisch soll eine Schnittstelle zwischen Landtag, Ruhrparlament und den Kommunen bilden. Es gibt sehr viele Projekte im RVR, die direkte Auswirkungen auf die Kommunen haben und wo wir miteinander sprechen müssen, um nicht aneinander vorbei zu arbeiten.

Der Ruhrstammtisch ist zukünftig monatlich jeweils in einer anderen Ruhrgebietsstadt geplant und dient dem Kontakt zur und Themenaustausch mit der Kommune. Er ist aber auch dazu gedacht, Piraten aus den Nachbargemeinden kennenzulernen. Der Ruhrstammtisch soll immer am letzten Donnerstag im Monat stattfinden. Das nächste Treffen für Februar in Witten ist bereits eingeplant. Weitere Vorschläge oder Meldungen für Treffpunkte sind jederzeit willkommen.

Dieter McDevitt [2], Vertreter der PIRATEN im Ruhrparlament und Britta Söntgerath [3], Mitglied im Rat der Stadt Duisburg, werden heute Abend beim Stammtisch anwesend sein.

Der Ruhrstammtisch ist selbstverständlich öffentlich und die Einladung richtet sich auch an alle interessierten Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Duisburg und Umgebung. Wir hoffen auf reges Interesse und viele interessante Gespräche.

Links:

[1] Café Ungleich

[2] Dieter McDevitt

[3] Britta Söntgerath

Was denkst du?

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.