Büro-Kaffee CC0 Public Domain; Foto: ChristianHoppe / Pixabay

Einladung zur ersten Bürgersprechstunde im PSL-Bürgerbüro

Pressemitteilung vom 03.03.2016

Am Samstag, dem 05. März 2016, findet im Bürgerbüro der Ratsfraktion „PIRATEN-SGU-BL“ (PSL) die erste Bürgersprechstunde statt. Ratsfrau Britta Söntgerath (PIRATEN) möchte mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen und sich über deren Wünsche und Sorgen informieren.

Ein Kernthema der Bürgersprechstunde wird das „Bedingungslose Grundeinkommen“ (BGE) sein. Ratsfrau Söntgerath wird erläutern, um was es dabei geht, wie es funktioniert und was das BGE für die Menschen in Duisburg leisten kann. Der Beginn der Bürgersprechstunde ist für 11 Uhr angesetzt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Über Freifunk-WLAN steht zudem für alle Besucher ein kostenloser Internetzugang bereit.

Das Bürgerbüro befindet sich auf der Bismarckstraße 111 in 47057 Duisburg-Neudorf. Die Räume liegen im Erdgeschoß, sind jedoch nicht barrierefrei zugänglich. Wenn das Wetter es zulässt, wird darum auch zusätzlich ein Infostand vor dem Haus eingerichtet.

Verantwortlich für diese Pressemitteilung:

Presseteam PIRATEN Duisburg
Mobil: 0157-82254129
presse@piratenpartei-duisburg.de

Was denkst du?

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.