Für ein friedliches Fest

Nun ist es wieder soweit. Das Weihnachtsfest und die „Tage zwischen den Jahren“ bedeuten den Anfang vom Ende. Das Jahr 2015 verabschiedet sich und nimmt seinen Platz in der Geschichte ein.

Für die Duisburger PIRATEN war 2015 nach außen hin ein ruhiges, aber trotzdem arbeitsreiches Jahr. Die oft mühsame und bürokratische Arbeit im Rat der Stadt und den Ratsgremien trägt erste Früchte. Wir PIRATEN sind als politische Kraft akzeptiert. Das wird in der Öffentlichkeit und in den Medien noch nicht überall wahrgenommen. Aber wer hat behauptet, das es leicht würde? Leicht kann jeder.

Im November wurde der neue Vorstand für den Kreisverband Duisburg gewählt. Bei der Versammlung im Meidericher „Margarethenhof“ konnte der Vorstand mit sieben Mitgliedern wieder voll besetzt werden. Auf den Kreisvorstand kommt im neuen Jahr eine Menge Arbeit zu. Unter anderem beginnt in 2016 der Wahlkampf für die Landtagswahl NRW im Mai 2017.  Bis dahin scheint es noch lange hin, doch es gibt viel zu planen und zu organisieren. Dafür brauchen die PIRATEN in NRW eure frischen Ideen und eure tatkräftige Hilfe. Damit im Düsseldorfer Landtag auch weiterhin piratige Politik gemacht werden kann. Denn die wird in NRW dringend gebraucht.

Aber nun heißt es erst einmal, Geschenke auspacken und mit der Familie oder den Freunden eine gute Zeit zu haben. Egal, wann und wo euch diese Nachricht erreicht, wir wünschen euch allen ein friedliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Piratenpartei Kreisverband Duisburg

Der Vorstand

Was denkst du?

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.