Nacktscanner-Petition: aktueller Zwischenstand

Den ersten (halben) Tag hat die Anti-Nacktscanner-Petition erfolgreich gemeistert.
6485 Zeichner zählte sie am 13.01. um 0:00 Uhr. Das sind schon 12,9% der benötigten 50.000.
Bleibt dieser Schnitt erhalten, dann wird es knapp. Denn drei Wochen hat sie maximal Zeit, um eine definitive Anhörung zu erwirken. Darum sollte sich jeder, der gerade aktiv gegen die Scanner kämpft, motiviert fühlen, jetzt erst recht in die Offensive zu gehen.
Darum sollte jeder, der diese Symbole „moderner Sicherheitspolitik“ nicht auf deutschen Flughäfen sehen möchte, nicht nur selbst unterzeichnen, sondern auch über alle möglichen Netzwerke dafür Werbung machen. Die Petition hat eine Chance!

Was denkst du?

Captcha * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.