Quelle: Experimentelles Wohnen e.V.

Das 2. Duisburger Percussion Festival auf dem Bauwagenplatz

Dem wechselhaftem Wetter zum Trotz nahmen elf Menschen am Trommelworkshop auf dem Bauwagenplatz in Homberg teil. Sie lernten in kurzer Zeit ein Lied, mit dem Namen Maracatu, zu tanzen und zu spielen. Dabei handelte es sich um einen anspruchsvollen Song strukturiert in Intro, Strophe, Prechorus, Bridge, Refrain und Ending.

Danach musizierte die Schlagzeug- und Percussionband des Duisburger Wagenplatzes. … weiterlesen →

Urteil: Bauwagenplatz muss geräumt werden

Am 22.02.2016 wurde im Amtsgericht Duisburg-Ruhrort in der Räumungsklage gegen die Wagenburg in Homberg das Urteil verkündet. Die Wagenleute müssen das Gelände bis zum 31. Mai 2016 vollständig räumen. Auch die anfallenden Kosten für die Räumung und die Verfahrenskosten muss der Trägerverein Experimentelles Wohnen e.V. [1] übernehmen.

Bei dem für 9 Uhr angesetzten Gerichtstermin waren wie … weiterlesen →

Absurdes Gezerre um die Wagenburg in Homberg

Die Sondersitzung in der Bezirksvertretung Homberg/Ruhrort/Baerl am 24. September 2015 war ein Musterbeispiel dafür, wie Kommunalpolitik nicht aussehen sollte. Auf die Details der Auseinandersetzung und das Verhalten von Bezirksbürgermeister Hans-Joachim Paschmann (SPD) werden wir auf diesem Blog später noch eingehen.

Folgend die Pressemitteilung von Fred Walt, Sprecher des Trägervereins Experimentelles Wohnen e.V., in vollem Text.

 

+ + … weiterlesen →

Bauwagenplatz Homberg – Die Rettung wurde vertagt

Zur 9. Sitzung der Bezirksvertretung Homberg/Ruhrort/Baerl am 27. August 2015 reichte die CDU-Fraktion gemeinsam mit dem Vertreter der FDP einen Antrag zum Erhalt der Wagenburg an der Südstraße/Tempoli-Platz in Hochheide [1] ein. Die Fraktionen von SPD und Bündnis 90/Die Grünen vertagten jedoch die Entscheidung über diesen Antrag.

Begründung: Beide Fraktionen hätten noch Informationsbedarf.

Diese … weiterlesen →

Stadt Duisburg reicht die Räumungsklage ein

Fred Walt, Sprecher der Bauwagensiedlung in Duisburg-Homberg, hat zur Räumungsklage der Stadt Duisburg eine Pressemitteilung veröffentlicht. Wir geben den Text hier im Wortlaut wieder.

+ + + + + Pressemitteilung + + + + +

27. Pressemitteilung | Duisburg, 19.8.2015

Stadt Duisburg reicht die Räumungsklage ein

Laut eines Berichtes der WAZ vom 13.8.2015 reichte die Stadt … weiterlesen →

Der blaue Bauwagen auf dem Dellplatz

Ein königsblauer Bauwagen steht auf dem Dellplatz in Duisburg. Was soll er dort? Weist er auf das letzte Zusammentreffen der beiden blau-weißen Mannschaften hin? Wird an dem Wagen eine Wanderausstellung von Franz Marc stattfinden? Oder gibt es in dem blauen Unikum Kammermusik mit besonderer Akustik?

Der blaue Bauwagen ist Teil des Platzhirsch Festival der Artenvielfalt [1], … weiterlesen →

Percussion Festival nach der Premiere schon vor dem Aus?

[ Pressemitteilung vom 27.07.2015 ]

Am vergangenen Sonntag fand bei freiem Eintritt auf dem Gelände des Bauwagenplatzes in Duisburg-Homberg das erste Duisburger Percussion Festival statt. Die packenden Sambarhythmen der angereisten Trommelgruppen lockten eine Vielzahl von Duisburger*innen auf das Gelände und sorgten für ausgelassene Stimmung. Egal ob jung oder alt, das Tanzbein wurde geschwungen. Einzig die im … weiterlesen →