IMD setzt nicht den Beschluss der Bezirksvertretung um

Der Verein Experimentelles Wohnen e.V. [1], Träger des Bauwagenplatzes in Duisburg-Homberg, hat zum Gesprächstermin beim Immobilien-Management Duisburg (IMD) eine Pressemitteilung veröffentlicht, die wir hier wiedergeben.

Immobilien Management Duisburg diktiert den Bauwagenplatzbewohneren Vertragskonditionen, die vom BV-Beschluss abweichen

Am Dienstag, 8.3.2016 lud das Immobilien Management Duisburg die Wagenleute zum ersten Mal ein, um den neuen Vertrag … weiterlesen →

Heiße Samba-Rhythmen auf Tempoli

Pressemitteilung des Vereins Experimentelles Wohnen e.V. vom 19.02.2016

Heiße Samba-Rhythmen auf dem Abenteuerspielplatz Tempoli.

Am Freitag, 26.2.2016 spielt die Percussiongruppe des Bauwagenplatzes beim Kinderfest an der Ehrenstraße 107 in Duisburg-Homberg. Wie die Jahre zuvor wird die Marchingband unentgeltlich die Besucher des Festes, rund um das Feuer, mit Grooves aus aller Welt begeistern.

Einige Spieler, die auf … weiterlesen →

Erster Gerichtstermin zur Räumungsklage gegen den Bauwagenplatz

01. Februar 2016, 9 Uhr, Amtsgericht Duisburg-Ruhrort. In Raum 120 fand der öffentliche Güte- und Verhandlungstermin zwischen der Stadt Duisburg und dem Verein Experimentellles Wohnen e.V. [1] statt, der in Duisburg-Homberg an der Ehrenstraße eine Wagenburg unterhält. Verhandlungsthema war die von der Stadt Duisburg in 2015 eingereichte Räumungsklage gegen den Verein.

Der Anwalt des Vereins beklagte, das alle Entscheidungen zum … weiterlesen →

Bauwagenplatz Duisburg: 21-Jahrfeier und Gerichtstermin

Der von der Räumung bedrohte Bauwagenplatz in Duisburg-Homberg feiert in Kürze sein 21-jähriges Bestehen. Abgefeiert wird am Samstag, dem 30.01.2016, im AZ Mülheim [1] an der Auerstraße 51. alle Freunde und Symphatisanten des Bauwagenplatzes sind herzlich eingeladen, dabei zu sein, zu feiern und ihre Solidarität zu bekunden.

Bei freiem Eintritt gibt es wie gewohnt ein kulturelles … weiterlesen →

Offener Brief an die Interessengemeinschaft Tempoli e.V.

[ Pressemitteilung vom 07.10.2015 ]

Über ein Jahr dauert nun schon der Kampf um den Erhalt der Wagenburg in Duisburg-Homberg. Um einen möglicherweise neuen Blick auf das Thema zu bekommen, hat sich Ratsfrau Britta Söntgerath (PIRATEN) nun mit einem Offenen Brief an die Leitung des Abenteuerspielplatzes „Tempoli“ gewandt.

– Offener Brief –

weiterlesen →